InsideOut Yoga

Lower your expectations. Lift your hope.

In meinem Yoga geht es darum, den Schülern eine gute Basis zu geben und so die Kraft zu finden, über sich selbst hinauszuwachsen. Durch präzise ausgerichtete Stellungen, die dynamisch verbunden werden, kann jeder Schüler in seinem Rahmen üben, ohne sich zu überfordern.
Ein wichtiger Aspekt ist die Atmung, die die Energie im Körper fließen lässt und dadurch anstrengende Stellungen unterstützt. So entsteht im Wechselspiel zwischen Anstrengung und Geschehen-Lassen eine ausgeglichene Mitte, die Körper und Geist ein neues Gefühl von Freiheit gibt.

Meine nächsten Projekte:

Senses Workshop für alle Sinne

Zusammen mit Ulrike Beck und Liora Bels entwickle ich eine Workshop und Retreat-Reihe für alle Sinne. Mehr sei erst mal nicht verraten… Nur über Liora müsst ihr folgendes wissen: sie ist Health Food Chef und Ernährungsexpertin der Extraklasse. Auf ihren Tisch kommt nur, was hundertprozentig gut ist. Voll von wertvollen Nährstoffen, gesund und ausgewogen. Aber vor allem sind Lioras Kreationen eins: super lecker! Sie hat die letzten Jahre mit dem Studium der Super-Foods zugebracht, gelernt, was ein gesunder Körper braucht. Sie weiß alles über Vitamine, Aminosäuren, Proteine und andere Wirkstoffe in unserer Nahrung. Und ihre Art, es uns nahe zu bringen, ist einfach sexy.
Liora Bels

Yoga Buch

Gemeinsam mit Annette Söhnlein arbeite ich an einem Yoga-Buch. Worüber genau? Das bleibt noch unser Geheimnis. Wir müssen im September fertig sein und sind gerade sehr beschäftigt mit schreiben, recherchieren, fotografieren, diskutieren. Es macht einfach Spaß, zu zweit zu schreiben. Viel Austausch und dadurch doppelt so viele gute Ideen. Danke an Annette! Fotos: Anne Smith – the best!
Annette Söhnlein

Chakra Balancing Oil

Uli Beck ist meine Super-Nase! Sie hat einfach den besten Riecher. Mit ihr habe ich das Chakra-Öl kreiert. Aus den allerfeinsten ätherischen Ölen, die wir über Wochen und Monate miteinander kombiniert haben. Wir haben unserem Öl Zeit gegeben sich zu entwickeln, zu wachsen und zu gedeihen. Und dann plötzlich war es da: Das erdende und zugleich inspirierende, das beruhigende und zugleich anregende Öl, das natürlich auch ein aphrodisierende Komponente hat.

Yoga In The Hood

Für meine tollen Nachbarinnen habe ich ein knackiges Morgen-Yoga ins Leben gerufen.
Donnerstags um 8 Uhr rocken wir die Matte.
Willst Du auch meine Nachbarin werden?